Jugend

Auch in der Saison 2015/2016 konnte unsere Jugendabteilung wieder einige beachtliche Erfolge erzielen.

Zu Beginn der Saison konnten wir gleich in drei Klassen den Kreismeistertitel erringen.

In der Schülerklasse-Freihand konnte sich Marcel Hollwedel gegen seine Konkurrenten durchsetzen, in der Jugendklasse behielt Sophie Harbers die Nase Vorn. In der Juniorenklasse behauptete sich Mirco Brunßen vor seinen Mitsreitern.

Auch die weiteren Teilnehmer vom SV Petersfehn können auf gute Ergebnisse und Platzierungen zurückschauen:

Lichtpunkt Auflage:4. Platz Elliot Schmidt, 5. Platz Magnus Burmester, Schüler Auflage: 4. Platz Fynn Leymann, 5. Platz Daniel Klostermann.

Somit waren wir mit 7 Schützen dabei. Für das nächste Jahr ist geplant, auch mit der Luftpistole teilzunehmen, wodurch vielleicht noch ein paar gute Platzierungen dazukommen könnten.


 Auch bei der folgenden Bezirksmeisterschaft konnten einige Schützen Medaillen entgegennehmen.

 Bei der Bezirksmeisterschaft hatten diesmal unsere Lichtpunktschützen die Nase vorn. In der Schüler-B Klasse (Lichtpunkt-Freihand 20 Schuß, 10-11 Jahre) hat Elliot Schmidt den Titel des Bezirksmeisters, und somit die Goldmedaille gewonnen. In der Schüler-C Klasse (Lichtpunkt-Auflage 20 Schuß, 8-9 Jahre) erreichte Florian Opitz den dritten Platz und konnte die Bronzemedaille entgegennehmen. Jonas Droste belegte Rang 8. In der Schüler-C Klasse (Lichtpunkt- Auflage 10 Schuß, 6-7 Jahre) belegte Simon Bakenhus den 4. Platz. In der Mannschaftswertung, wo die Mannschaft aus allen drei Klassen gemischt werden kann, belegte Petersfehn mit Simon, Florian und Jonas den 3. Platz. Somit konnte jeder der Schützen eine Medaille mit nach Hause nehmen.

In der Schüler-Freihand Klasse männlich belegte Marcel Hollwedel einen sehr guten fünften Rang.  Bei der Jugend weiblich kam Sophie Harbers auf einen ebenfalls sehr guten neunten Rang, und somit konnten sich alle Schützen/innen bei der Bezirksmeisterschaft, für manche die erste Meisterschaft überhaupt, unter den ersten 10 platzieren.


Erneut Plätze auf dem Treppchen bei der Landesmeisterschaft in Bassum

Die Landesmeisterschaft in Bassum, das Schießen in einer riesen Halle vor viel Publikum, war für alle Teilnehmer etwas Besonderes und auch das erste Mal. Aber von der Atmosphäre und den Zuschauern ließen sich unsere Mädchen und Jungs nicht ablenken. Nachdem zu Anfang alle noch etwas nervös waren, konnten sie sich beim Schießen wieder auf ihren Sport konzentrieren. Das zeigen auch wieder die sehr guten Ergebnisse.

In der Schüler-D Lichtpunktklasse konnte Simon Bakenhus, nachdem endlich die mit Spannung erwartete endgültige Liste aushing, den dritten Platz für sich entscheiden. Genauso lief es auch bei Florian Opitz in der Schüler-C Lichtpunktklasse. Auch er konnte sich nach Aushang des Endstandes auf eine Bronze Medaille bei der Landesmeisterschaft freuen. Und zweimal Bronze, das gab es, wenn überhaupt, in der Vereinsgeschichte sehr selten. Aber auch die anderen Teilnehmer können mit ihren guten Leistungen zufrieden sein. Elliot Schmidt belegte Rang 15 in der Schüler-B Freihandklasse. 

In der Luftgewehr Schülerklasse männlich kam Marcel Hollwedel auf einen sehr guten 5. Platz. Und wenn man sich die Daten von der Deutschen Meisterschaft  aus dem Vorjahr anschaut ist er wahrscheinlich nur ganz knapp an der Qualifikation gescheitert. 

In der Jugendklasse sicherte Sophie Harbers sich Platz 48, was auch eine sehr gute Leistung ist. Zumal man bedenken muß, das in der Jugendklasse schon Ergebnisse wie bei den Erwachsenen geschossen werden. 


Zum Saisonende erfolgreiche Schützenfest Pokalschießen

Zum Ende der Saison nehmen wir noch an einigen Pokalschießen der umliegenden Schützenvereine zum jeweiligen Schützenfest teil. Auch hier konnten wir uns mit wechselnden Teilnehmern, sowohl mit dem Lichtpunktgewehr als auch mit dem Luftgewehr, regelmäßig unter den ersten dreien platzieren. Dadurch konnten wir auch schon einige Pokale und Eisgutscheine für die Jugendgruppe entgegennehmen.

Ein Dank nochmal an alle Teilnehmer und an die Eltern für  die gute Zusammenarbeit, damit die Kinder durch solche Erfolgserlebnisse Spaß am Schießsport haben.

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com